Klärung der Energiefrage

Sohn schaut beim abendlichen Zähneputzen dem Schaum nach, der im Waschbeckenabfluss verschwindet.

Er: Papa?
Ich: Ja?
Er: Das Wasser fließt doch jetzt in den Gulli und …
Ich (genervt): ja genau, und dann über die Kanalisation in die Kläranlage, das weißt Du doch schon alles.
Er (energisch): jajaja, aber Papa … wie funktioniert eine Kläranlage?

Ich erkläre also die grundsätzliche Funktionsweise einer Kläranlage, es folgen noch zwei Youtube-Clips mit den Details („iiih Papa, ekliger Schleim“) und Diskussionen mit der Gattin darüber, weshalb er jetzt mit mir Videos schaut, statt zu schlafen.

Beim Lichtausmachen bleibt sein Blick an einer Steckdose hängen.

Er: Papa, gibt es auch Kläranlagen für Strom?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.